St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG

Aufgabe der St.Gallisch-Appenzellische Kraftwerke AG (SAK) ist die Versorgung der Kantone St.Gallen, Appenzell Ausserrhoden und Appenzell Innerrhoden mit sicherer und kostengünstiger elektrischer Energie. Zur Strom- und Wärmegewinnung aus erneuerbarer Energie engagiert sich die SAK weitsichtig im Bau und Betrieb von Stromproduktions- und Wärmepumpenanlagen und beteiligt sich an entsprechenden Investitionen. Weiter baut die SAK für ihre Kunden ein Glasfasernetz für die schnelle Datenübertragung auf. Mit rund 400 Mitarbeitenden deckt die SAK die ganze Wertschöpfungskette ab: Von der Energiebeschaffung über Planung, Bau, Betrieb sowie Instandhaltung von Netzen und Anlagen bis hin zu Vertrieb und Rechnungsstellung.

www.sak.ch

Bewerbungstipps

Nützliche Informationen rund um deine Bewerbung mit Tipps und Tricks um deine Unterlagen.

Zulassung, Eignungstests

Viele Lehrbetriebe verlangen heute als Teil der Bewerbung Resultate von Eignungstests.